Tierarztpraxis am Hafen

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Home

Herzlich Willkommen in der


Tierarztpraxis am Hafen




Wir freuen uns, Sie und Ihr Tier bei uns zu begrüssen.

Unser Team stellt sein Wissen und Herzblut in den Dienst der


Gesundheit und des Wohlbefindens Ihres Tieres.

 
starter2__1513954455.png

Eine einfühlsame und individuelle Behandlung in einer ruhigen

 und freundlichen Atmosphäre fördert den Heilungsprozess.

 


Aktuelles

 


Liebe Kunden, 

vom 16. bis 23. Februar 2020 habe ich Urlaub. Die Praxis ist zu den üblichen Öffnungszeiten durch eine Helferin besetzt.



Aktuelle Information zur Änderung der Gebührenordnung für Tierärzte (GOT) ab Januar 2020

Liebe Patientenbesitzer,

Ab Januar 2020 tritt eine GOT-Überarbeitung zur Abrechnung von Notdienstleistungen und Fahrtkosten in Kraft. 

Grundsätzliches:

  • die GOT ist ein Gesetz, ein Verstoß dagegen ist ein Gesetzesbruch
  • JEDER Tierarzt in Deutschland ist dazu verpflichtet, seine Leistungen nach der GOT abzurechnen
  • Die GOT dient der Verhinderung von Preisdumping unter den Tierärzten

 

 Änderungen der Gebührenordnung für Tierärzte ab 01. Januar 2020

 

  • es gibt eine generelle, zu bestimmten Zeiten immer  abzurechnende Notdienstpauschale in Höhe von 50 Euro.
  • es muss im Notdienst ab jetzt immer mindestens der zweifache Satz abgerechnet werden. Statt wie bisher den dreifachen kann nun bis zum vierfachen Satz abgerechnet werden.
  • das Fahrtgeld pro Doppelkilometer wurde auf 3,50 Euro erhöht, der Mindestsatz pro Patient von 10 auf 13 Euro.

 

Die verpflichtenden Uhrzeiten sind:
  • zwischen 18 Uhr und 8 Uhr des Folgetages
  • an Wochenenden (Freitag 18 Uhr und Montag 8 Uhr)
  • an Feiertagen (0-24 Uhr)

 

Ausnahmen

Bietet eine Praxis Samstags zum Beispiel eine öffentlich kommunizierte, reguläre Sprechstunde an, so darf sie in dieser Zeit weiterhin normal abrechnen.

Auch Abendsprechstunden unter der Woche bis 20 Uhr sind ohne Zuschlag möglich.

 

 

 

 

Vermittlungstiere

"Hannah"

Zurzeit haben wir eine junge, schwarze Katze zu vermitteln. Sie ist ca. 4-5 Monate alt und hat in ihrem kurzen Leben schon so einiges mitgemacht. Sie ist anfangs etwas schüchtern, einmal aufgetaut ist sie ein kleiner Wildfang. Da sie von draußen kommt, wäre ein Zuhause mit Freigang schön, ist aber keine Bedingung. Sie ist entwurmt, gechipt und geimpft.

 Bei Interesse bitte bei uns melden.

 Ihr Praxisteam

 

Login

Tierärztin Dr. Dörte Foulmann
Kirchenstraße 31 | 19300 Grabow
 
038756 17 1 610   |  0157 76 049 150

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü